Party-Make-up: So schminkt man die Augen festlich

Elegantes und zugleich dramatisches Augen-Make-up ist auf jeder Party ein Hingucker. Wir zeigen, wie man XXL-Lashes, Panda Eyes & Co. effektvoll schminkt.

Einmal Glamour bitte! Steht eine Party an, darf’s in Sachen Augen-Make-up auch gerne mal etwas mehr sein – mehr Wimpern, mehr Farbe, mehr Drama! Von Oversized Eyelashes über Panda Eyes bis hin zum „Schlafzimmerblick“: Wir zeigen die neuesten Make-up-Trends für verführerische Augenblicke …

Fake Lashes XXL: Glamouröses Augen-Make-up

Elegant geschminkte Augen einer jungen Frau.

Diese Art der Wimpernverlängerung ist genau das Richtige für den Party-Auftritt – egal, ob Silvesterfeier oder Rockkonzert. Oversized Eyelashes werden nur am unteren Wimpernkranz angebracht, und zwar vereinzelt und mit Freiräumen dazwischen. Für dieses Party-Make-up brauchen Sie etwas Muße. Denn das Kleben fordert Geduld, Übung und eine ruhige Hand. Dazu kommen noch etwas rosa Blush auf die Wangen und nur leicht getönte Lippen. Mehr würde dieser Look gar nicht vertragen.

Benötigt werden:
Fake Lashes
Wimpernkleber
Pinzette

So gelingt’s:
Wimpernkleber auf den Handrücken tropfen. Mit einer Pinzette ein Einzelwimpernstück entnehmen. Das Ende, also die Wurzel, ganz leicht in den Kleber tauchen und an der gewünschten Stelle des unteren Wimpernrands platzieren.

Unser Tipp

Immer darauf achten, dass die Augenpartie fettfrei ist, bevor Sie falsche Wimpern anbringen. So hält der Kleber länger.

 

Panda Eyes: Runde, schwarze Augen schminken

Augen-Make-up Panda Eye mit Glitter auf den Lidern.

Eine kleine Hommage an die Tierwelt sind die so genannten Panda Eyes. Während Pandas mit ihren runden schwarzen Augen zum Verlieben süß aussehen, wirkt dieses Augen-Make-up eher dramatisch. Zur Auflockerung kommt ein wenig Glitter auf die Lider.

Benötigt werden:
Lidschatten-Base
Schwarzer Kajal
Schwarzer Lidschatten mit Glitterpartikeln
Applikatorpinsel

So gelingt’s:
Lidschatten-Base auftragen und mit einem weichen, schwarzen Kajal eine Linie um den oberen und unteren Wimpernkranz ziehen. Diese Linie muss weder exakt noch besonders schön sein. Mit dem Applikatorpinsel den Kajal möglichst in alle Richtungen verwischen, sodass am Ober- und Unterlid eine schöne schwarze, abgerundete Fläche entsteht. Nun mit dem Applikatorpinsel schwarzen Glitzerlidschatten rund um das Auge und über dem verwischten Kajal verteilen – und fertig sind die Panda Eyes. Achten Sie darauf, dass das Ergebnis schön abgerundet ist und an den Rundungen nicht ausfranst.

Schwarzes Augen-Make-up für einen lässigen Look

Schwarz geschminkte Augen kombiniert mit roten Lippen.

Ein altbewährtes Party-Make-up, das sich auch ideal als Silvester Make-up eignet: Schwarz geschminkte Augen kombiniert mit roten Lippen. Dazu wird das gesamte Lid mit schwarzem Lidschatten ausgemalt. Um die leicht verruchte Note dieses Looks zu steigern, dürfen die unteren Wimpern leicht verklumpen.

Benötigt werden:
Lidschatten schwarz
Lidschattenpinsel
Mascara
Babypuder
Wattestäbchen

So gelingt’s:
Mit einem abgeschrägten Pinsel das Oberlid bis über die Lidfalte schwarz ausmalen. Den Lidschatten bis zum unteren Ansatz der Augenbrauen ziehen, vom äußeren Augenwinkel ausgehend ein Dreieck bilden und schwarz ausmalen. Zur Vollendung des lässig-rockigen Party-Make-ups: Am unteren Wimpernkranz Mascara auftragen, mit etwas Babypuder bestäuben, erneut tuschen, dann die Wimpern absichtlich miteinander verkleben. Mit dem schwarzen Eyeliner eine dünne Spur entlang der Wasserlinie ziehen. Den noch nicht ganz getrockneten Eyeliner mit einem Wattestäbchen verwischen. Um den verschlafenen Blick zu verstärken, werden die Wimpern noch ein bis zwei Mal kräftig getuscht, vor allem an den Spitzen.

Slept-in-Effekt: Geheimnisvolles Augen-Make-up

Augen-Make-up das aussieht, als hätte man sich am Vorabend nicht abgeschminkt.

Augen schminken nach dem Slept-in Effekt: Ein Trend, den man nicht verschlafen sollte! Dieses Party-Make-up soll aussehen, als hätte man sich am Vorabend nicht abgeschminkt oder irrtümlich kräftig die Augen gerieben. Wichtig ist bei diesem Look, ihn auf einem perfekten Teint ohne Augenringe aufzubauen. Schließlich soll man nicht wirklich verschlafen aussehen, sondern nur ein bisschen verrucht und geheimnisvoll. Die Glossy Lips lockern zusätzlich auf.

Benötigt werden:
flüssiger Eyeliner
Mascara
Wattestäbchen

So gelingt’s:
Mit dem schwarzen Eyeliner eine dünne Spur entlang der Wasserlinie ziehen. Den noch nicht ganz getrockneten Eyeliner mit einem Wattestäbchen verwischen. Um den verschlafenen Blick zu verstärken, werden die Wimpern noch ein bis zwei Mal kräftig getuscht, vor allem an den Spitzen.

Die passende Frisur zum Party Make-up – so gelingt der Lampion-Zopf:


22 November 2018 | TEXT: Eva Mühlbauer | PRODUKTION: Geli Goldmann | FOTOS: Philipp Jelenska, dm | VIDEO: Max Berner | ILLUSTRATIONSVIDEO: bluforce | MODEL: Jana/Elite Model Sk | STYLING: Suiqi Luk | HAARE & MAKE-UP: Sophie Chudzikowski

Auch interessant
Frau in einem weißen Triangel-Bikini, die sich zwei Wassermelonenscheiben vor die Augen hält und in die Kamera lächelt
Make-up Braune Haut sieht einfach besser, vitaler, straffer und irgendwie so erholt aus. Und: Der Teint gelingt im Handumdrehen und sogar ganz ohne dermatologisch bedenkliche UV-Strahlen. Aber wie den Selbstbräuner auftragen? Wir helfen weiter!
schöne brünette Frau mit Glitzer Make-up
Make-up Nirgendwo funktioniert Veränderung so einfach wie im Make-up. dm-Make-up-Expertin Yvonne Scheibelreiter verrät, wie wir unseren Look zum Leuchten bringen – und zwar auch ohne viel Aufwand.