Trockene Haut: Körperbutter selber machen

Bodybutter pflegt trockene Haut besonders reichhaltig - wie gut, dass Sie Körperbutter ganz einfach selber machen können, sozusagen DIY für Zartbesaitete...

Körperpflegeprodukte in kleinen Gefäßen.
Körperpflegeprodukte in kleinen Gefäßen.
  1. 2 EL Sheabutter
  2. 50 g Kakaobutter
  3. 1 EL Kokosfett
  4. 4 Tropfen Lavendelöl
  5. 1 Schüssel
  6. 1 Gabel
  7. kleine, gut verschließbare Glasbehälter (event. Marmeladegläser)

So machen Sie Bodybutter selber:
Sheabutter, Kakaobutter und Kokosfett gemeinsam in einer Schüssel über einem Wasserbad erhitzen. Alle Zutaten gut miteinander verrühren, abkühlen lassen. Die weiße Farbe kommt später. Nun nach persönlicher Vorliebe Lavendelöl hinzufügen. Die vorbereiteten Gläser sterilisieren, das erhöht die Haltbarkeit. Die fertig befüllten Gläser im Kühlschrank aufbewahren. Dort verfestigt sich die Masse. Wenn das Glas immer im Kühlschrank bleibt, hält die selbst gemachte Bodybutter ohne Konservierungsstoffe bis zu vier Wochen.


22 November 2018 | TEXT: Eva Mühlbauer | Fotos: Getty Images, Stocksy
TAGS:

Auch interessant
Do it yourself Auf der Wiesn, dem Festival oder bei Hochzeiten: handgemachte Flower Crowns krönen jedes Haupt. Und so einfach kann man einen Blumenkranz selber machen.
Frauenhände neben einer Farbmischpalette und selbstgemischtem Nagellack
Pflege Beauty-Queens können gar nicht genug Nagellacke besitzen! Um die Anzahl der Fläschchen trotzdem überschaubar zu halten, kann man sich den neuen Nagellack in der aktuellen Trendfarbe auch einfach selbst mischen. Mehr dazu in unserem Nagellack-DIY!