Glow Vienna

Tipps für gepflegte Füße: So gelingt’s zuhause!

Gepflegte Füße sind ein absolutes Must in der Sommersaison. Unsere dm Beauty-Expertin verrät im Video praktische Tipps, wie die Pediküre auch zuhause gelingen kann.

Raus aus den Sneakers und rein in die Sandalen. Doch bevor wir unsere Füße herzeigen, sollten wir ihnen nochmal ein Rundum-Service gönnen und die Hornhaut entfernen und die Nägel pediküren. Denn nur gepflegte Füße machen in offenen Schuhen eine bella figura. Unsere dm Beauty-Expertin Madelaine Sommerlat verrät im Video praktische Tipps, wie man schön gepflegte Füße auch zuhause hinbekommt.

Unser Tipp

Wer sich das Hantieren mit Fußpflege-Utensilien zuhause nicht zutraut, der macht sich am besten gleich einen Termin in einem der dm Kosmtikstudios aus. Die Kosmetikerinnen und Kosmetiker dort, freuen sich darauf, Ihre Füße zu verwöhnen.


10 Juni 2020 | Text: Susanne Kainhofer | Foto: dm

Auch interessant
Im Sommer sieht jeder Ihre Füße. Deshalb ist Fußpflege jetzt umso wichtiger.
Happy feet Ohne gezielte Fußpflege funktioniert im Sommer gar nichts. Wer seine Füße kosmetisch vernachlässigt, wird mit trockener Haut, unangenehmem Schweißgeruch und einem tristen Look bestraft.
Wenn die Beine anschwellen hilft Wasser.
Gerade beim Wandern stören die Schwellungen Unsere Füße leisten Schwerstarbeit, denn sie tragen unseren Körper tagtäglich überallhin. Bemerkbar machen sie sich oft im Sommer, als geschwollene Füße und Knöchel. Doch es gibt Mittel, die Linderung versprechen.