Nichtstun: 5 Gründe, warum wir mehr Niksen sollten

Regelmäßiges Nichtstun ist der beste Weg zu Glück und Erfüllung. Darum haben die Holländer einen Lifestyle-Trend daraus gemacht – das Niksen. Und das geht immer und überall ...

Einfach mal nichts tun: Niksen - der Trend aus Holland
Einfach mal nichts tun: Niksen - der Trend aus Holland

Aus Dänemark kennen wir den Hygge-Trend. Aus Schottland hat uns Corrie erreicht – und nun biegen die Holländer mit einem Lifestyle-Trend um die Ecke, der wohl so alt ist wie die Menschheit: Nichtstun, auf holländisch: Niksen. Finden wir gut, denn bekanntermaßen halten wir mittlerweile das Nichtstun immer seltener aus – was auch am Smartphone liegt. Doch wer es schafft, dabei tatsächlich einmal nichts zu tun, der ist auf dem richtigen Weg zu sich selbst. Deshalb: Raten wir zu, zum Niksen!


1 August 2019 | Text: Claudia Wallner | Foto: Stocksy

Auch interessant
Richtig aufräumen mit der Konmari-Methode nach Marie Kondo
Coach Seit Jahren steht Marie Kondo für das perfektionierte Aufräumen, sie hat mittlerweile sogar eine eigene Netflix-Serie und ihre Bücher über das „Magic Cleaning“ sind Bestseller: Diese sieben Schritte der Konmari-Methode sollten Sie kennen.
Two Young Children Playing Games On A Tablet
Eltern Sie sorgen sich darüber, was Ihr Nachwuchs im Internet macht? Dann informieren Sie sich hier, warum es Kindern so nahe geht, was online passiert. Denn nur wer über das digitale Leben seines Kindes Bescheid weiß, kann im Ernstfall richtig reagieren und helfen.