Glow Vienna

Schön gesagt: Sprüche zum Nachdenken

Ein paar aufmunternde Worte sind oft Balsam auf der Seele. Wir haben die schönsten Sprüche für jede Lebenslage gesammelt, für einen kleinen Moment der Freude.

Symbolbild für Sprüche zum Nachdenken: Kind in weißem Kleid am Nebelstrand.
Symbolbild für Sprüche zum Nachdenken: Kind in weißem Kleid am Nebelstrand.

Es gibt Lebenssituationen, da helfen uns schöne Sprüche, über die wir gern nachdenken. Zum Glück haben viele schlaue Menschen bemerkenswerte Zitate hinterlassen, ob konkret über die Liebe oder das Leben generell. Hier finden Sie eine Auswahl aus Philosophie, Literatur, Mode und mehr.

Schöne Sprüche: Sätze von Denkerinnen und Denkern, über die wir gern nachdenken

„Das Glück deines Lebens hängt von der Beschaffenheit deiner Gedanken ab.“
Marc Aurel

„Das Staunen ist der Anfang der Erkenntnis.“
Platon

„Bevor du den Mund auftust, solltest du deine Gedanken erst duch drei Siebe geben: erstens das Sieb der Wahrheit, zweitens das Sieb der Güte, drittens das Sieb des Nutzens.“
Sokrates

„Auf den Geist muss man schauen. Denn was nützt ein schöner Körper, wenn in ihm nicht eine schöne Seele wohnt.“
Euripides

„Ich weiß, dass ich nichts weiß.“
Sokrates

„Eine weise Lebensführung gelingt keinem Menschen durch Zufall. Man muss, solange man lebt, lernen, wie man leben soll.“
Seneca

„Das, was wir aus Liebe tun, tun wir in höchsten Grade freiwillig.“
Thomas von Aquin

„Der eine wartet, dass die Zeit sich wandelt. Der andere packt sie kräftig an… und handelt.“
Dante Alighieri

„Die Seele liebt in allen Dingen das diskrete Maß. Deshalb soll sich der Mensch in allen Dingen selbst das rechte Maß auferlegen.“
Hildegrad von Bingen

„Man muss dem Körper Gutes tun, damit die Seele Lust hat, darin zu wohnen.“
Teresa von Avila

„Die mächtigste Kraft der Welt ist eine Idee, deren Zeit gekommen ist.“
Victor Hugo

„Ehe man tadelt, sollte man immer erst versuchen, ob man nicht entschuldigen kann.“
Georg Christoph Lichtenberg

Zum Nachdenken: Mehr schöne Sprüche

„Die größte Ehre, die man einem Menschen antun kann, ist die, dass man zu ihm Vertrauen hat.“
Matthias Claudius

„Sei nicht allzu ängstlich, was deine Handlungen angeht. Das ganze Leben ist ein Experiment.“
Ralph Waldo Emerson

„Wenn jeder auf seinem Platz das Beste tut, wird es in der Welt bald besser aussehen.“
Adolph Kolping

„Dass uns eine Sache fehlt, sollte uns nicht davon abhalten, alles andere zu genießen.“
Jane Austen

„Wer ein Warum zu leben hat, erträgt fast jedes Wie.“
Friedrich Nietsche

„Lass dich nicht davon abbringen, was du unbedingt tun willst. Wenn Liebe und Inspiration vorhanden sind, kann es nicht schiefgehen.“
Ella Fitzgerald

„Jeder Mensch ist ein Künstler.“
Joseph Beuys

„Ein Mensch ohne Fehler ist kein vollkommener Mensch.“
Alfred Polgar

„Lebenskunst ist die Kunst des richtigen Weglassens.“
Coco Chanel

„Freiheit ist nicht Freiheit zu tun, was man will; sie ist die Verantwortung, das zu tun, was man tun muss.“
Yehudi Menuhin

„In jedermann ist etwas Kostbares, das in keinem anderen ist.“
Martin Buber

„Wenn einer allein träumt, ist es nur ein Traum. Wenn viele gemeinsam träumen, ist das der Anfang einer neuen Wirklichkeit.“
Hélder Câmara

„Suchst du dich selbst, so suche draußen in der Welt. Suchst du die Welt, so suche in dir selbst.“
Rudolf Steiner

„Bedenke, dass die beste Beziehung die ist, in der jeder Partner den anderen mehr liebt als braucht.“
Dalai Lama

„Die Welt entsteht durch das Denken jeden Tag neu.“
Hajo Eickhoff

Unser Tipp

Zu einer schönen Tasse Tee sinniert es sich am besten über schöne Sprüche zum Nachdenken!


26 Juni 2020 | Text: Redaktion | Foto: Stocksy

Auch interessant
Völlig zufrieden durch ein Kornfeld schlendern - eine Traumvorstellung. Wir haben Tipps, wie Sie glücklich werden.
So gelingt's endlich Für die eine ist es die bestandene Prüfung, für den anderen ist es ein besonders gutes Essen: Glück kommt in vielen Formen daher. Aber was bedeutet es wirklich, glücklich zu sein? Und: Können wir immer glücklich sein? Wir haben einen Experten gefragt.
Ob extrovertiertes Partygirl oder graue Maus - Selbstliebe lernen kann jede!
Tipps für mehr Selbstbewusstsein Sich selbst zu lieben, ist der Beginn einer lebenslangen Romanze, befand Oscar Wilde. Falls Sie sich damit noch ein wenig schwer tun: Selbstliebe lässt sich schrittweise lernen. Los geht’s!