Glow Vienna

Ich liebe mich! In 5 Schritten zu mehr Selbstliebe

Sich selbst zu lieben, ist der Beginn einer lebenslangen Romanze, befand Oscar Wilde. Falls Sie sich damit noch ein wenig schwer tun: Selbstliebe lässt sich schrittweise lernen. Los geht’s!

Ob extrovertiertes Partygirl oder graue Maus - Selbstliebe lernen kann jede!
Ob extrovertiertes Partygirl oder graue Maus - Selbstliebe lernen kann jede!

16 März 2020 | Text: Sylvia Wasshuber-Haas | Fotos: Stocksy

Auch interessant
Selbstfindung geht mit Veränderung einher. 2020 ist es an der Zeit, dass wir uns endlich um uns selbst kümmern.
Fokus auf das Wichtigste Das neue Jahr steht ganz im Zeichen des Egoismus. Aber nicht des schlechten. Stattdessen gehen wir in Revision. Wir proben Selbstfindung und Veränderung und schenken den wesentlichen Dingen im Leben mehr Bedeutung. Aber welche sind das?
Die Richtung zu wechseln und neue Wege mit guten Vorsätzen zu beschreiten gelingt, wenn wir Veränderung positiv angehen.
Vorsätze zur Gewohnheit machen Gewohnheiten zu verändern, ist nicht einfach. Muster sind oft tief verankert. Aber Vorsätze für das neue Jahr lassen sich umsetzen und Veränderung ist möglich. Wie? Hier steht’s.