Glow Vienna

Tagebuch schreiben: Diese Ideen helfen, achtsamer zu leben

Der ultimative Tipp für alle, die achtsamer leben wollen: Tagebuch schreiben! Das bringt Glücksgefühle in den Alltag und bringt uns unseren Wünschen und Zielen näher.

Sie wollen achtsamer leben? Wie Tagebuch schreiben Ihnen dabei helfen kann.
Sie wollen achtsamer leben? Wie Tagebuch schreiben Ihnen dabei helfen kann.

Auch wenn die Ausgangsbeschränkungen aufgrund des Coronavirus nichts waren, das wir uns gewünscht hätten, ein Gutes haben sie gebracht: Wir beschäftigen uns wieder mehr mit uns selbst. Wer das weiterhin tun möchte, dem raten wir, ein Glückstagebuch zu schreiben. Dabei können wir ruhige Momente nutzen, um auf unser Bauchgefühl zu hören und in Revision zu gehen:

Welche Vorsätze und Wünsche schlummern da noch vor sich hin? Und wie können wir diese wahr werden lassen und glücklicher werden? Der norwegische Psychologe Daniel Bergheim Botnmark ist überzeugt: Die Antwort finden Sie zwischen Ihren eigenen Zeilen!

4 Ideen, wie Tagebuch schreiben hilft, glücklicher und achtsamer zu leben

Buchtipp:Glückstagebuch“ von Daniel Bergheim Botnmark (Mentor Verlag)


8 Mai 2020 | Text: Nina Horcher | Fotos: Stocksy

Auch interessant
Warum Dankbarkeit wichtig ist und wie Sie dankbarer werden..
Kleines Wort mit großer Wirkung Zu Weihnachten ist ein "Danke" in aller Munde. Doch sich zu bedanken ist nicht nur höflich, sondern bewirkt bei Ihnen selbst ganz viel. Warum Dankbarkeit so wichtig ist: