Glow Vienna

5 gute Gründe für wärmendes Soulfood im Winter

Hab Sonne im Herzen! Auch im Winter kein Problem, wenn Soulfood uns von innen wärmt.

Soulfood tut gut - ob Suppe, Eintopf einfach mit ganz viel Käse
Soulfood tut gut - ob Suppe, Eintopf einfach mit ganz viel Käse

Essen, nur um die Energiespeicher zu füllen? Da geht noch mehr! Lassen wir doch jetzt im Winter auch unsere Seele kräftig mitnaschen. Top of the list sind wohlig-wärmende Speisen. Diese bringen Body & Soul gleichermaßen auf Betriebstemperatur. In die Komfortzone futtern wir uns oft mit nahrhafter, proteinreicher Hausmannskost. Doch auch viele Lebensmittel und Gewürze der TCM und der ayurvedischen Küche aus Indien sind Soulfood in Reinkultur. Egal, ob wir uns kulinarisch lieber an Yin & Yang oder die drei Doshas halten: Hauptsache, es schmeckt und wärmt in einem. (Warme Speisen helfen übrigens auch super gegen Heißhunger.)

5 Gründe, wieso uns wärmendes Soulfood im Winter so gut tut


29 Januar 2020 | Text: Sylvia Wasshuber-Haas | Fotos: Stocksy

Auch interessant
Hausapotheke in der Küche: Diese Lebensmittel helfen bei Erkältung.
Einfach gesund bleiben Kälte, Lichtmangel und unausgewogene Ernährung: Der Winter verlangt unserem Körper so einiges ab. Und spätestens wenn der Hals anfängt zu kratzen, spüren wir das auch. Diese Hausmittel helfen bei Erkältung - auch vorsorglich!
Vitalstoffe für schöne Haare, feste Nägel und glatte Haut
Vitamine & mehr Anti-Aging ist dank richtiger Ernährung möglich - und über diese Mikronährstoffe können Sie Ihren Körper dabei konkret unterstützen.