Urlaub am Fluss: Reisen mit Adrenalin-Kick

Rafting, Kajak, Kanu: Beim Urlaub am Fluss gibt es Adrenalin und Abkühlung zugleich. Wir haben drei Tipps für abenteuerliche Reisen in Slowenien, Tschechien und Österreich.

Eine Gruppe von Schlauchbootfahrer die sich in einem Fluss treiben lassen
Eine Gruppe von Schlauchbootfahrer die sich in einem Fluss treiben lassen

Es muss nicht Sommer, Sonne, Strand sein: Wer sich im Urlaub gerne bewegt statt faul am Handtuch zu liegen, für den ist Urlaub am Fluss eine Alternative: Beim Rafting, Paddeln oder Kanufahren auf europäischen Flüssen gibt es Adrenalin pur und die Abkühlung gratis dazu. Wir haben ein paar Ideen für sportliche Reisen auf bewegten Gewässern.

Von Rafting und anderen wilden Reisen


24 Mai 2019 | Text: Redaktion | Fotos: www.slovenia.info | Boris Pretnar, Soča Tal Tourismusverband | Arhiv Soča Rafting

Auch interessant
Reisen Spanien ist vielerorts überlaufen und vom „Overtourism“ geplagt. Der kleine Nachbar Portugal gilt schon seit längerem als das ideale Land für europäische Aussteiger.
Eine gläserne Teekanne mit Kräutertee
Gesundheit Tagtäglich muten wir unserem Körper viel zu. Abgase, Elektrosmog, Pestizide, Düngemittel und noch viele weitere Schlagwörter sind uns ein Begriff. Sie alle stehen für die Verunreinigung und Belastung unserer Erde und unseres Lebens.