Urlaubsidee für Kurzzeit-Hippies: Portugal

Veröffentlicht am 27. Januar 2019

Spanien ist vielerorts überlaufen und vom „Overtourism“ geplagt. Der kleine Nachbar Portugal gilt schon seit längerem als das ideale Land für europäische Aussteiger.

Portugal Dorf Piodao
Portugal Dorf Piodao

Wegen der günstigen Preise kaufen sich „moderne Hippies“ hier Bauernhäuser, Land und versuchen sich als Selbstversorger. Oder als Surflehrer oder Yogalehrer am Strand. Auch Reisende profitieren von der gelassenen Atmosphäre und dem guten Preis-Leistungs-Verhältnis.

Fazit

Darum lieben wir Portugal: Das kleine Land gehört für uns zu den schönsten Urlaubszielen für den Sommer in Europa. Abseits der Touristen-Hotspots an der Algarve und rund um Lissabon ist Portugal noch recht beschaulich. Etwa in den Bergen der Serra do Acor mit dem kitschig-schönen Bergdorf Piódão. Die Menschen begegnen einem mit offener Herzlichkeit. Eine kulinarische Streicheleinheit ist die nationale Süßspeise, Pastel de Nata, am besten genossen gemeinsam mit einem Bica (Espresso). Lassen Sie sich inspirieren und genießen Sie Einblicke in das schöne Portugal.

Unsere drei Top-Tipps für Portugal


27 Januar 2019 | Text: Maria Kapeller | Fotos: Quelle: Maria Kapeller
TAGS: ,

Schon Gelesen?