Kinder aufklären: Wann & wie mit ihnen über Sexualität reden

Tolerant. Offen. Absolut aufgeschlossen. Nicht prüde: So sehen sich viele Eltern - doch es fällt ihnen dennoch schwer, mit dem Nachwuchs über Sex zu reden. Wir geben Tipps, wann und wie Sie Ihre Kinder altersgemäß aufklären.

Mit Kindern über Sexualität zu sprechen ist nicht leicht; wir haben Tipps wann und wie aufklären klappen kann.
Mit Kindern über Sexualität zu sprechen ist nicht leicht; wir haben Tipps wann und wie aufklären klappen kann.

Buchtipps

Sanderijn van der Doef und Marian Latour: Vom Liebhaben und Kinderkriegen. Mein erstes Aufklärungsbuch. (Ab 4 Jahren)

 

Sabine Thor-Wiedemann und Birgit Rieger: Wachsen und erwachsen werden. Das Aufklärungsbuch für Kinder. (Ab 8 Jahren)

 

Katharina von der Gathen und Anke Kuhl: Klär mich auf. 101 echte Kinderfragen rund um ein aufregendes Thema / Klär mich weiter auf. Noch mehr echte Kinderfragen zu einem aufregenden Thema. (Ab 8 bzw. 10 Jahren)

Sexualtherapeutin Kerstin Steiner Illichmann

Kerstin Steiner-Illichmann ist zertifizierte Sexualpädagogin und selbst zweifache Mama. Sie arbeitet für den Verein „Selbstbewusst“, der an Schulen Workshops zu sexueller Bildung und Prävention vor sexuellem Kindesmissbrauch hält.


19 September 2019 | Text: Julia Fischer-Colbrie | Fotos: Stocksy, AENEA Jewellery

Auch interessant
Baby das an einer Avocado lutscht
Baby Ein Ernährungstrend propagiert breifreie Beikost: Babys spielen mit Karotte und Brokkoli. Sie bestimmen selbst, was und wie viel sie essen. Was dahinter steckt, erklärt Beikost-Coach Susanna Huber im Interview.
Kindererziehung: Soziales Wesen entwickeln
Baby Wie das klappt? Indem man Kindern auf Augenhöhe begegnet, authentisch agiert und ihre Individualität akzeptiert. Ein Appell für mehr Gespür in der Kindererziehung.