Erleichterung, Freude, Enttäuschung oder Angst – die Antwort auf die Frage „Schwanger oder nicht schwanger?“ löst bei Frauen immer Emotionen aus. Egal, ob sie mit 40 schwanger werden oder in jungen Jahren. Oft ist es ein Schwangerschaftstest aus der Apotheke oder der Drogerie, der das Ergebnis liefert und die Auswahl an Tests ist groß: Teststreifen, Stäbchen, Kassettentest, mit digitaler Anzeige oder Strichen.

Viele Frauen wollen einen Schwangerschaftstest kaufen, stehen dann vor dem dm Regal und sind erstmal völlig überfordert. (Ganz anders, als wenn sie Hygieneprodukte für Menstruation und Vagina kaufen …) Damit Sie den richtigen Test für sich finden und mit einem möglichst guten Gefühl an die Sache rangehen können, haben wir die Antworten auf Ihre Fragen: