Zwei Kinder sind schon da – darf und soll es noch ein drittes Geschwisterchen sein? Viele Zweifach-Mütter berichten, ob in privaten Gesprächen oder in Web-Foren: Irgendwann regt sich die Sehnsucht nach einem dritten Kind. Egal, ob sie vor der Frage stehen, mit 40 nochmal schwanger zu werden oder mit 30.

Viele Frauen wollen noch einmal das Gefühl haben, ein Baby zu bekommen. Die Entscheidung „Drittes Kind ja oder nein“ auch tatsächlich zu treffen, ist keine einfache – und Tipps, die andere Menschen geben, können immer nur Anstöße für die Paar-Beziehung sein.

Katharina Weiner, Lebens- und Familienberaterin sowie Leiterin von familylab Österreich, versucht das an dieser Stelle. Sie beantwortet die Frage, warum gerade die Entscheidung für das dritte Kind so herausfordernd sein kann und welche Erfahrungen Eltern womöglich helfen können.