Glow Vienna

Liebe Damen: Diese Parfums machen Lust auf Sommer!

Frühlingsgefühle gefällig und neues Parfum für Damen? Die neuen Sommerdüfte sind so herrlich luftig und leicht wie die ersten Sonnenstrahlen auf der Haut.

Sie suchen noch nach dem richtigen Duft für den Sommer? Wir haben den richtigen Riecher.
Sie suchen noch nach dem richtigen Duft für den Sommer? Wir haben den richtigen Riecher.

Sommerdüfte bringen nicht nur frischen Wind in den Alltag, sondern liefern auch jede Menge Lebensfreude. So süß und verlockend Karamell, Schokolade und all die orientalischen Gewürze im Winter auch gewesen sein mögen: Nun stehen wir auf ihre frühlingshaften Duftkollegen! Wissen Sie schon, welche Duftfamilie zu Ihnen passt?

Parfum für Damen: Diese Inhaltsstoffe brauchen wir jetzt

  • Wer unter Frühjahrsmüdigkeit leidet, kann etwa mit Zitrusnoten oder Grüntee gegensteuern. Diese Duftnoten helfen schon morgens dabei, in die Gänge zu kommen.
  • Orangenblüten, Mandarinen und Veilchen sind die besten Begleiter für triste Tage, denn sie vertreiben schlechte Laune und holen selbst bei trübem Wetter die Sonne ins Haus.
  • Minze, Rosmarin und Bergamotte wiederum machen den Kopf frei und fördern die Kreativität. Perfekt, um im Berufsalltag richtig durchzustarten.
  • Wer seinem Liebesleben mehr Schwung verleihen möchte (Beziehung retten!), greift zu floralen und fruchtigen Noten. Jasmin, Maiglöckchen oder Pfingstrosen sind perfekt zum Verlieben.
  • Verlockende Früchte wie Mango, Pfirsich und süße Beeren erfrischen und machen Lust auf Abenteuer.
Feels Like Summer Eau de Toilette von S. OLIVER

Unbe­schwert: Feels Like Summer Eau de Toilette von S. OLIVER duftet nach Mandarine, Bergamotte, Beeren, Pfingstrose, Jasmin, Freesie und vielen unvergesslichen Abenteuern.

Schwungvolles Damenparfum: Fresh Splash for Her Eau de Toilette von MEXX

Schwungvoll: Das Fresh Splash for Her Eau de Toilette von MEXX verspricht mit knackiger Wasser­melone, saftigem Pfirsich, süßer Mandarine und prickelnder Zitrone ein erfrischendes Dufterlebnis, das von zartem Jasmin, Veilchen und Meersalz harmonisch abgerundet wird.

Duft für Damen: Sun Eau de Toilette von NIVEA

Sommerlich: Das Sun Eau de Toilette von NIVEA er­innert mit frischen grünen Noten, sonnigen Blüten und pudrig­war­mer Basisnote an die Leichtigkeit des Sommers und das herrliche Gefühl sonnengeküsster Haut.

Damenparfum: Your Choice Dance Eau de Parfum von JULIA BEAUTX

Exotisch: Your Choice Dance Eau de Parfum von JULIA BEAUTX kombiniert Blutorange, Mango­-Daiquiri, Drachenfrucht, Vanille und Ahorn zu einer femininen Duftexplosion, die Lust macht, das Leben zu feiern.

Parfum für Damen: My Honey Eau de Parfum von TONI GARD

Romantisch: My Honey Eau de Parfum von TONI GARD schafft eine dynamische Ver­bindung zwischen spritziger Limet­te, saftiger Himbeere, vibrierender Honigtauessenz und den femini­nen Noten von Lotus, weißem Jasmin und Magnolie.

Unser Tipp

Neues Parfum für Damen gefällig? Stöbern Sie bei dm nach den Sommerdüften!


18 Mai 2020 | Text: Alexandra Degn, Elisabeth Sas | Fotos: Stocksy, dm

Auch interessant
Der Duft einer Frau: Diese Fehler beim Parfum auftragen bitte vermeiden.
So vermeiden Sie Fehler Bei zu viel Parfum rümpft die Umwelt die Nase. Falsch aufgetragen, verflüchtigt sich sein schönes Aroma. Es gibt manche Fehler beim Auftragen des Lieblingsdufts - doch diese lassen sich ganz leicht vermeiden.
Junge schöne blonde Frau auf einer rosaroten Couch.
Dufttypen Die Geschichte des Parfums lässt sich durch die Menschheitsgeschichte bis zu den Urmenschen zurückverfolgen. Parfum wurde eines der ersten und kostbarsten kulturellen Luxusgüter.