Blonde und dunkelhaarige Frau mit glänzendem Haar
Von wegen Wildwuchs

Wirbel im Haar? So retten Sie Ihre Frisur: 4 Tipps

Wirbel im Haar sind echte Plagegeister. Und auch wir können sie nicht ganz wegzaubern. Aber wir können helfen, sie in den Griff zu bekommen. Schalten Sie am besten schon einmal das Glätteisen an.

Wenn das Haar an einer bestimmten Stelle kreisförmig aus der Kopfhaut herauswäscht, sprechen wir von einem Wirbel. Wo und wie viele Wirbel wir in unserem Haar haben, ist genetisch festgelegt. Wie wir mit ihnen umgehen, bleibt jedoch uns selbst überlassen. Und keine Sorge: Wir meinen damit nicht, dass Sie ab jetzt nur noch Zöpfe tragen sollen.

Wirbel im Haar: Das sind typische Probleme

Feines und kurzes Haar trifft ein Wirbel besonders hart. Durch ihr leichtes Gewicht bringt die kreisförmige Wuchsrichtung einzelne Strähnen zum Abstehen und ruiniert damit jede Frisur. Auch wenn Sie einen Pony tragen wollen, an der Stirnpartie aber einen Haarwirbel haben, ist Ärger vorprogrammiert. Der Pony liegt nicht wie er soll, fällt zur Seite oder steht schlimmstenfalls ab.

Außerdem geben Wirbel die Form und Position des Scheitels vor. Wer eine andere Scheitelung wünscht, muss erstmal gegen den Wirbel kämpfen. Und noch etwas können Wirbel bewirken: Werden die Haare durch strenge Zöpfe oder Hochsteckfrisuren in eine andere Richtig gezogen, entzünden sich die Haarwurzeln und beginnen zu brennen. Autsch, das tut weh! Tipps gegen schmerzende Haare: mehr zum Thema.

4 Tricks, um Wirbel in den Griff zu bekommen

  1. Formen mit Hitze: Föhnen hilft

    Wer einen Wirbel bändigen will, darf das Haar nicht an der Luft trocknen lassen. Die Wuchsrichtung der Strähnen lässt sich nämlich nur dadurch beeinflussen, dass sie durch gezielte Wärmeeinwirkung geformt werden.

    Bedeutet: Föhnen Sie den Wirbel in die Richtung, in der Sie ihn haben wollen. Am besten kämmt man das Haar dabei über eine Rundbürste. Auch wichtig: Die Föhnfrisur muss gründlich auskühlen, um die neue Wirbelrichtung lange und gut zu erhalten. Idealerweise fixiert man die Haare während des Kühlens mit Klemmen oder Bobby Pins.

  2. Glatt und gut: Wirbel-Korrektur mit dem Glätteisen

    Auch mit dem Glätteisen lassen sich Wirbel korrigieren. Dafür zieht man die Strähnen mit dem Glätteisen einfach in die gewünschte Richtung. Je näher Sie das Glätteisen am Ansatz ansetzen, desto besser lässt sich der Wirbel korrigieren.

    Doch Vorsicht: Verbrennen Sie die empfindliche Kopfhaut dabei nicht. Der Glätteisen-Trick lässt sich übrigens immer wieder zwischendurch anwenden, wenn der Wirbel nach einiger Zeit das Haar wieder eigenmächtig in Form legen will. Wichtig ist nur: Verwenden Sie stets ein Hitzeschutzprodukt, um die Haare nicht unnötig zu strapazieren.

  3. Toupieren: Volumen schlägt Wirbel

    Wirbel am Hinterkopf lassen die Frisur platt wirken. Wer dem entgehen will, arbeitet mit einem simplen Trick: einfach die Haare an der Wirbelung toupieren, etwas Trockenshampoo auf die Stelle sprühen (das schenkt zusätzliches Volumen), das Deckhaar darüber legen und das Ganze mit Haarspray fixieren. Fertig!

  4. Mit dem Wirbel gehen: Haar-Profis können zaubern

    Im dm friseurstudio wird wilden Wirbeln auf den Zahn gefühlt. Geschulte und erfahrene Figaros wissen den Haarschnitt nämlich perfekt auf die natürlichen Wuchsrichtung der Haare abzustimmen. Ist der Schnitt den Wirbeln angepasst, fallen die Haare automatisch in die richtige Richtung und die Frisur sitzt ohne großen Stylingaufwand perfekt.

    Und noch etwas können die Profis: mit Hilfe einer Dauerwelle die Wirbel in den Griff und die Haare in die gewünschte Form bringen. Keine Angst: Moderne Dauerwellen haben nichts mit den kleinen Kringeln von früher zu tun. Heute gibt es Dauerwellen, die das Haar nur so sanft wellen, dass es nicht lockig, sondern lediglich voluminöser aussieht.

Produkte von dm gegen den Wirbel im Haar:

Bei jedem Föhnen oder Glätten:

Schwarzkopf got2b Schutzengel Hitzeschutz Spray

Jetzt im dm Online Shop kaufen

Macht Wirbeln den Garaus:

Swiss-O-Par Frottee Trockenshampoo Fresh

Jetzt im dm Online Shop kaufen

Wirbel einfach wegföhnen:

ebelin Rundbürste Mischborsten

Jetzt im dm Online Shop kaufen

Sie geben dem Wirbel die Richtung vor:

ebelin Haarklemmen glatt braun

Jetzt im dm Online Shop kaufen
Teilen:Artikel URL kopieren
Anzeige