Inspiriert von den Pantone-Trendfarben für den Herbst 2019 begeistern uns diese vier Farben fürs Make-up so sehr, dass wir sie unbedingt auch im Alltag tragen wollen. (Sie brauchen Schminktipps? Haben wir auch!)

Herbst-Make-up: Diese Farben sind im Trend

Farbe 1: Pastell-Power!

Flieder, Rosa und Mint sind die Pastelltöne, um die im Herbst 2019 niemand herumkommt. Weg vom Barbierosa zaubert die rauchige Version in Pastell einen geheimnisvollen Look, der endlich auch für erwachsene Frauen tragbar ist. Rosa begeistert uns in diesem Herbst sowohl auf den Lidern als auch auf den Wangen. Wer mutiger ist, ersetzt Rosa durch auffälligere Fliedertöne wie Lavendel. Michael Kors, Iceberg und Valentino haben die Pastell-Power längst für sich entdeckt und setzen ihn vielfältig ein – ob als Mascara oder mit Glitzerpartikeln als Lidschatten.

Farbe 2: Bronze & Gold für den Göttinnen-Look

Für den Göttinnen-Look können wir nicht mehr ohne Gold und Bronzer.  Unterhalb der Wangenknochen und seitlich der Stirn aufgetragen, verleiht er uns auch in der tiefsten Tristesse ein Hochgefühl. Ob nun Bronze und Gold wirklich als Farben gelten, darüber lässt sich streiten. Das wir um diese schimmernden Töne in diesem Herbst allerdings nicht herum kommen, eher nicht. Noch mehr Schimmer am Lid gibt es mit dem Eye Gloss – und so schminken Sie ihn richtig.

Farbe 3: Rotwein darf endlich auf die Lippen

Beerenfarbende Lippen sind ein dankbares It-Piece für alle jene von uns, die etwas wagen, aber auch auf Nummer sicher gehen wollen. Die Pantone Farben für den Trend der roten Lippen sind „Biking Red“ und „Merlot“. Es spricht aber überhaupt nichts dagegen auch in tiefere und hellere Beerentöne abzuweichen. Unsere absolute Lieblingsfarbe für classy Make-up.

Übrigens: Elie Saab verwendet die tiefen Rottöne auch für den Cat Eye Look.

Farbe 4: Der Herbst schreit nach Neon

Abgesehen von den eher subtilen Farben, kommen wir um einen bestimmten Make-up-Trend und damit gleich um eine ganze Palette an Farben nicht herum. Ohne Neon geht im Herbst 2019 nämlich nichts. Ob Pink, Gelb oder Orange: Diese Farben garantieren Aufmerksamkeit. Deshalb lieber in Maßen anwenden, etwa als gezieltes Highlights auf dem Oberlid als farbiges Cat- Eye.

Unser Tipp

Sie wollen die Trends direkt nachschminken oder neue Beauty-Produkte testen? Lassen Sie sich auf meindm.at inspirieren!