Active Beauty
Face Jewels: 5 Tipps für den funkelnden Look

Let’s shine!

Face Jewels: 5 Tipps für den funkelnden Look

Das große Glitzern ist zurück! Doch bevor Ihre Kitsch-Alarmglocken läuten: Wir verwenden die Strass-Schmucksteine von dm im Gesicht jetzt stilvoll und classy.
Die 1990er schlagen mit einem weiteren Revival zu: Nach Statement Eyes, dunklen Lippen, Mittelscheitel und Co. kommen auch die Strasssteine im Gesicht zurück! Im Gegensatz zu damals geht’s diesmal aber deutlich stilvoller zu. Zum Glück! Können Sie sich noch erinnern, als wir uns die Steinchen sogar auf die Zähne geklebt haben? 
 
Heute nennen wir die Schmucksteine von dm „Face Gems“ oder „Face Jewels“ und tragen sie nicht nur zum Party-Outfit oder auf Festivals. Der Glitzerlook ist alltagstauglich – vorausgesetzt, wir verwenden die Gems richtig! Mit Strasssteinchen im Gesicht stilvoll glitzern und funkelnde Highlights setzen: So geht’s.

Face Gems: So gelingt der Look mit dem Schmucksteinen von dm

1. Gut geklebt

Damit die funkelnden Glitzersteine auch den ganzen Tag oder Abend halten, sollten Sie die Face Gems auf gereinigter und trockener Haut verwenden. Die meisten Face Gems sind mit einer Klebefläche ausgestattet und kleben von selbst. Wenn sie es nicht sind, ist Wimpernkleber die beste Lösung. Aber Achtung, den Kleber bitte nur sparsam verwenden, damit er nicht neben den Steinchen überquillt.


2. Akzente setzen

Das Wichtigste für einen stilvollen Auftritt: Verwenden Sie Face Jewels von dm nicht großflächig, sondern setzen Sie einzelne Highlights! Am besten verwenden Sie ein bis drei Strasssteinchen pro Gesichtshälfte.

Für die Glitzer-Highlights eignet sich vor allem der obere Wimpernkranz – dort, wo der Eyeliner hingehört –, der untere Wimpernkranz und die äußeren und inneren Augenwinkel. Auch auf den Wangenknochen oder unter den Augenbrauen sind Face Gems wahre Hingucker. Anfängerinnen können sich mit je einem Glitzersteinchen in der Mitte des unteren Wimpernkranzes herantasten. Super alltagstauglich und so schön!


3. Auf die Größe kommt es an

Beim Kreieren Ihres Face Jewels-Look darauf achten, dass die Steinchen nicht das Blinzeln der Augen stören. Zu große oder zu viele Strasssteine am Lid und an den Augen können sich schnell unangenehm anfühlen. Verwenden Sie für Ihren alltäglichen Glitzer-Auftritt also lieber wenige kleine Schmucksteine von dm, mit denen Sie sich den ganzen Tag über wohl fühlen.


4. Nicht zu dick auftragen

Die Strasssteine sind ein Statement für sich – darum halten wir uns farbtechnisch beim restlichen Make-up etwas zurück. Eyeliner und dezenter Lidschatten vertragen sich gut mit Face Jewels von dm, dafür sollten Sie Ihre Lippen lieber schlicht schminken. Auch ein kompletter No-Make-up-Look mit Strasssteinen sieht toll aus und wirkt vor allem in Kombination mit gebräunter Haut sommerlich und beachy.


5. Ausprobieren und Spaß haben

Face Jewels fürs Gesicht gibt es in vielen verschiedenen Farben und Formen. Also trauen Sie sich: Probieren Sie verschiedene Looks aus und wagen Sie kleine Glitzer-Experimente! Denn schön ist, was Spaß macht und gefällt. Verleihen Sie Ihrem Alltag etwas Strass und werden Sie auch ohne Party zum funkelnden Hingucker!