Active Beauty
Fünf Schminktipps für das perfekte Sommer Make up

Hitzefest

Fünf Schminktipps für das perfekte Sommer Make up

Make up hat im Sommer einen schlechten Ruf. Die Mascara verrinnt und die Haut glänzt fettig. Diese Tipps verhelfen auch bei hohen Temperaturen zu einem schönen Sommer Make up.

1. Der Sommer Make up Geheimtipp: Die Wimpern und Augenbrauen färben

Wir lieben wasserfeste Mascara, keine Frage, aber noch praktischer ist es, wenn man im Sommer gar keine Wimperntusche auftragen muss. Wimpern und Augenbrauen kann man sich im perfekten Farbton passend zum Teint und dem Kopfhaar färben lassen und dann den ganzen Sommer keinen Gedanken mehr an Wimperntusche und Augenbrauenstift verschwenden. Für DIY-Fans gibt es auch Färbe-Kits für zuhause.


2. Lidschatten immer mit Primer tragen

Wer im Sommer Lidschatten tragen will, sollte unbedingt Primer benutzen. Ohne Primer setzt sich Augen Make up sonst unschön in der Lidfalte ab. Den Primer vorsichtig mit den Fingerkuppen auf dem beweglichen Lid auftragen. Mit dem Primer als Basis hält der Lidschatten den ganzen Tag. Abschließend kann auch noch ein erfrischendes Fixing Spray verwendet werden.

3. Serum statt Creme für den sommerlichen Teint

Glänzende und fettige Haut lässt sich im Sommer ganz einfach vermeiden. In den heißen Monaten einfach von der normalen Gesichtscreme auf ein Serum umsteigen. Mattierende Seren mit Hyaluronsäure, die schnell einziehen und Feuchtigkeit spenden, bilden die perfekte Basis für das Sommer Make up. Durch die sommerliche Pflegeroutine bildet sich in der T-Zone weniger Öl. Über das Serum unbedingt noch Sonnencreme mit hohem Lichtschutzfaktor auftragen. Die gibt es mittlerweile auch speziell für das Gesicht.


4. Self-Tanning-Drops in die Gesichtspflege mischen

Für leichtes sommerliches Make up mit Bronzing-Effekt können Sie ein bis drei Tropfen in die Gesichtspflege mischen. Tipp: Diese Routine täglich wiederholen, bis die gewünschte Bräune erreicht ist. Nie die Tropfen direkt auf die Haut auftragen. Der Vorteil? Die Self-Tanning-Drops sorgen für eine wunderschöne Bräune, ohne dass Sie Ihre Gesichtshaut schädlicher UV-Strahlung aussetzen müssen.


5. Creme Blush als Lidschatten und für die Lippen

Vier in eins? Ja, bitte! Für etwas rosige Farbe im Gesicht greifen wir zu Creme Blush in einem warmen Pfirsichton. Etwas Produkt mit dem Finger auf die Wangenknochen, Lippen, Nasenspitze und das bewegliche Lid auftragen und verblenden.


Diese Produkte verhelfen zum perfekten Sommer Make up:

Verlängert die Haltbarkeit von Make-up

„Oil-Control Matt Fixing Spray“ von Catrice

Jetzt im dm Online Shop kaufen

Feuchtigkeitsspendende Formel mit Vitamin E und Aloe Vera

„Don’t Blush Sonnencreme für das Gesicht LSF 30“ von V.SUN

Jetzt im dm Online Shop kaufen