Schöne und strahlende Haut ist kein Zufall: Umwelteinflüsse, Make-up oder Stress können unsere Poren verstopfen. Hautunreinheiten, Rötungen und ein fahler Teint sind die Folge. Das Zauberwort dagegen lautet richtige Gesichtsreinigung – und dazu gehört natürlich weit mehr, als nur die Augen abzuschminken. Auf welche Schritte wir nicht verzichten und was wir beim Anwenden von Reinigungsmilch, Tonic, Peeling und Maske achten, erklärt unser dm Beauty Consultant im Video.