Active Beauty
Nature Box: Mit gutem Gewissen in eine grünere Zukunft

Advertorial

Nature Box: Mit gutem Gewissen in eine grünere Zukunft

An Nachhaltigkeit führt kein Weg mehr vorbei! Und mittlerweile spielt sie in allen Bereichen unseres Lebens eine übergeordnete Rolle. Dessen sind sich glücklicherweise auch immer mehr Unternehmen bewusst – und setzen darum bei der Entwicklung ihrer Produkte auf einen verantwortungsbewussten Umgang mit der Umwelt. Eines davon ist Henkel, mit seiner nachhaltigen Sub-Brand Nature Box.

Nature Box: Mit Fokus auf die Natur

Können diese bunten Haarprodukte wirklich nachhaltig sein? Ja, können sie! Denn bei Nature Box werden die Flaschenkörper zu 100 Prozent aus Social Plastic hergestellt. Dabei handelt es sich um recyceltes Plastik, das insbesondere in Entwicklungsländern, in denen es keine öffentlichen Recycling-Systeme gibt, in speziellen Sammelstellen landet, sortiert und für Verpackungen aller Art verwendet wird.

Doch wie kommt das Plastik aber in diese Sammelstellen? Henkel hat gemeinsam mit der Plastic Bank, einem Sozialunternehmen, das Recycling-Ökosysteme in unterentwickelten Gemeinden aufbaut, mehrere Sammelzentren errichtet. Menschen aus der Bevölkerung können hier ihren gesammelten Plastikmüll gegen verschiedenste Formen der Entlohnungen, wie Schulstunden für Kinder, medizinische oder technische Leistungen oder Geld eintauschen.

Neben der Minimierung von Verpackungsabfällen sind alle Nature Box-Produkte auch COSMOS NATURAL zertifiziert – und müssen damit den strengen Zertifizierungsanforderungen dieses Naturkosmetikstandards entsprechen. Das bedeutet:

  • Mindestens 95 Prozent der pflanzlichen Inhaltsstoffe müssen natürlichen Ursprungs sein
  • In der gesamten Formulierung sind mindestens 20 Prozent an biologischen Inhaltsstoffen enthalten

Zusätzlich fördert Nature Box die Verwendung von recyceltem und wiederverwertbarem Material – die Flaschen werden zu 100% aus Social Plastic gewonnen.

Tipp: Erfahren Sie hier, wie Sie mit Naturkosmetik zur mehr Achtsamkeit kommen und worauf es bei der Herstellung von Naturkosmetik ankommt.

Eine inhaltliche Glanzleistung

Und auch bei den verwendeten Inhaltsstoffen setzt Nature Box auf Natur pur. Keine Spur von Parabenen, Silikonen und künstlichen Farbstoffen, dafür bestehen alle Formulierungen zu 98 Prozent aus Inhaltsstoffen natürlichen Ursprungs und sind damit vegan.

Tipp: So gelingt der Umstieg auf Naturkosmetik.

In den Rezepturen befinden sich außerdem kaltgepresste, hochwertige Öle aus Samen und Früchten. Das Besondere: Während des Kaltpressvorgangs wird hier keinerlei Wärme zugeführt, wodurch die Öle nicht verändert oder geschädigt werden. So bleiben die natürlichen Farben und Düfte des Öls bestehen und alle wichtigen Nährstoffe erhalten. Das Ergebnis: Haut und Haare werden in einen wohlriechenden Duft gehüllt und optimal gepflegt.

Tipp der Redaktion: Erfahren Sie alles Wichtige rund um die Pflege Ihrer Haare in unserem Haarpflege-Guide.

Frische-Kick für strapaziertes Haar

„Shampoo Reparatur Avocadoöl“ von Nature Box

Jetzt im dm Online Shop kaufen

Alles in Haar-Butter

„Haarkur 4in1 Nährpflege Arganöl“ von Nature Box

Jetzt im dm Online Shop kaufen

Ansatz und Spitzen fest im Griff

„Frische Shampoo“ von Nature Box

Jetzt im dm Online Shop kaufen