Mit Couscous verbinden viele eine langweilige Beilage, die nach nichts schmeckt. Dabei ist die Zubereitung denkbar einfach: Wasser im Wasserkocher heiß machen, darüber gießen, 5-10 Minuten quellen lassen – fertig. Und: Die Speise aus der nordafrikanischen Küche ist sogar gesund, denn Couscous enthält einige gesunde Mineralstoffe wie Kalium und B-Vitamine. Ein leichtes Gericht, bei dem man nach dem Genuss sicher keine Verdauungshilfe wie Oxymel braucht. Schade also, dass die schnelle Speise bei vielen einen faden Geschmack hinterlässt.

Wetten, dass sich das Gericht mit unseren Ideen dennoch in Ihre Speiseplan-Charts katapultiert? Einen Tipp geben wir schon vorab: Würzen Sie Couscous stark, damit der Geschmack durch das Aufquellen nicht verloren geht.