Tee kommt ursprünglich aus China, dort trinkt man ihn schon seit mehr als 2000 Jahren. Seitdem im 17. Jahrhundert die Zauberkräuter mit einem niederländischen Schiff erstmals in Europa eingetroffen sind, begann der Siegeszug des heutigen Kultgetränks – auch in Österreich. 700 Millionen Beutel Tee vertrinken die Österreicher etwa pro Jahr. Es gibt viele gute Gründe, noch häufiger Tee zu trinken: