Active Beauty
Cocooning: 7 Tipps zum Rückzug in Coronazeiten

Es sich daheim richtig schön machen

Cocooning: 7 Tipps zum Rückzug in Coronazeiten

Cocooning, Hygge und andere Home-Trends begleiten uns schon ein paar Jahre – im Jahr 2020 sind sie aufgrund von Corona jedoch so aktuell wie noch nie. Mit diesen Tipps wird’s daheim besonders schön.

Cocooning in Zeiten von Corona: Momentan wollen wir uns nicht nur in die eigenen vier Wände zurückziehen, wir müssen den Rückzug sogar antreten. Aber ehrlich: Gerade in der kalten Jahreszeit ist es ohnehin angenehm, sich daheim einzuigeln. Wir zeigen Ihnen, wie Cocooning mit Produkten von dm zum gemütlichen Vergnügen wird. Was auch durch herausfordernde Zeiten hilft: Über weise Sprüche über das Leben nachzudenken.

7 Tipps für Cocooning in Coronazeiten:

1. Wohlfühl-Atmosphäre

Das Wichtigste beim Cocooning ist: Fühlen Sie sich richtig wohl zuhause. Damit das gelingt, müssen wir in der Regel erst den Besen schwingen. Nur in einem sauberen, aufgeräumten Heim können wir uns wirklich entspannen. Also schnappen Sie sich Staubtücher & Co. und legen Sie los! Mit Ihrer Lieblingsmusik und den Reinigungsprodukten von dm macht das Putzen gleich viel mehr Spaß und gelingt im Handumdrehen.

2. Her mit der Deko

Danach dürfen Sie sich bei der Deko austoben. Machen Sie Ihr Zuhause so richtig gemütlich: Wie wäre es mit neuen Kissen, einer neuen Kuscheldecke, Duftkerzen oder Trockenblumen? Auch kleine Hingucker wie stylische Taschentuchboxen tragen zu einem angenehmen Ambiente bei. Kreative basteln sich die Deko selbst: Wie wäre es mit einem schönen Makramee-Mandala für die Wand? Auch mit Fotos lässt sich Atmosphäre schaffen: Drucken Sie Ihre Lieblingsbilder aus und dekorieren Sie diese mit kleinen Holzklammern nach Lust und Laune.

3. Wellness zuhause

Für eine Wellness-Auszeit zwischendurch brauchen Sie kein Spa. Machen Sie Digital Detox und lassen Sie es sich in Ihrem eigenen Bad so richtig gut gehen. Duftende Badezusätze garantieren Glückshormone, pflegende Bodylotions und Körperöle tun Körper und Seele gut. Und wann haben Sie das letzte Mal eine Gesichtsmaske aufgelegt und 15 Minuten einfach nur entspannt – und dem Nichtstun gefrönt? Doch, ohne Handy & Co!

4. Kleine Entspannungsrituale

Kleine Entspannungsrituale sorgen für gute Laune im eigenen Heim: Machen Sie sich eine Tasse Ihres Lieblingstees, füllen Sie eine Duftlampe mit ätherischen Ölen und schnappen Sie sich Stift und Notizbuch. Gerade in herausfordernden Zeiten tut es besonders gut, das eigene Gedankenwirrwarr niederzuschreiben. Vielleicht kommen Sie auf den Geschmack, regelmäßig Tagebuch zu schreiben?

5. Backen macht glücklich

Viel Zeit zuhause und die Weihnachtszeit naht: Wir finden, es gibt kaum einen perfekteren Zeitpunkt um neue Rezepte auszuprobieren! Bei dm finden Sie viele tolle Zutaten für Ihr Backvergnügen von Keksen über Kuchen bis zu Brot. Oder sind Sie sind mehr der Koch-Typ? dm bietet auch eine große Auswahl an Lebensmitteln für gesunde und nachhaltige Gerichte. Ob Fermentieren oder Sauerteigbrot backen: Für jeden ist etwas dabei.

6. Trotz Cocooning Neues entdecken

Zuhause sitzen muss keineswegs bedeuten, nichts Neues zu erleben. Schauen Sie einen Film, den Sie noch nie gesehen haben, wagen Sie sich an ein neues Buchgenre oder entdecken Sie sich einfach selbst ganz neu! Schnappen Sie sich eine Lidschattenpalette und probieren Sie einmal ganz andere Farben als sonst. Sie tragen nie Lippenstift? Versuchen Sie es doch einfach daheim für ein paar Stunden – vielleicht finden Sie eine Facette an sich, die Sie zukünftig auch außerhalb der eigenen vier Wände zeigen möchten.

7. Ganz gemütlich To-Dos abhaken

Ständig warten da diese lästigen kleinen Aufgaben, die man seit Ewigkeiten immer wieder aufschiebt, stimmt’s? Auf dieser Liste stehen in der Regel auch einige Punkte, die Sie eingekuschelt auf der Couch bei Kerzenlicht erledigen können. Gestalten Sie etwa endlich diese Urlaubs-Fotobücher, räumen Sie auf Ihrem Laptop die Ordner auf oder schreiben Sie dieser Freundin, bei der Sie sich schon lange melden wollten. Kleiner Aufwand, große Genugtuung!

Unser Tipp

Bye, bye Vorweihnachtsstress: Inspirationen für eine entspannte Adventzeit finden Sie hier. Viel Freude beim Ausprobieren!