„Wer immer günstig ist, braucht keinen Schnäppchen-Tag!“ Am 26. November lässt sich der Wochen- oder Weihnachtseinkauf bei dm drogerie markt im Online Shop auf dm.at oder über die Mein dm-App mit einer guten Tat verbinden – und das ganz automatisch. Denn am „Giving Friday“ spendet dm fünf Prozent des gesamten Tagesumsatzes an den guten Zweck.

Am Black Friday jagt für gewöhnlich ein Rabatt den nächsten – ein Paradies für viele Shopper. Bei dm gibt es Rabatte anderer Art: Seit 2018 bietet das Unternehmen seinen Kundinnen und Kunden ein sympathisches Gegenstück zum allgegenwärtigen Konsumtag im November. Denn aufgrund der Dauerpreis-Garantie wird nicht mit Rabatten gelockt, sondern mit einem guten Gefühl. Denn fünf Prozent des gesamten Tagesumsatzes spendet das Unternehmen.

Ein Freitag für die Zukunft

Dieses Jahr hüllt sich der Giving Friday in Grün. Der Erlös kommt nämlich ökologischen Projekten und Initiativen im nächsten Jahr zugute. Grün ist damit also nicht nur die Farbe der Umwelt, sondern auch die Farbe der Hoffnung – Hoffnung, dass durch Achtsamkeit und das nötige Engagement unser Planet noch vielen Generationen erhalten bleibt.