Kleine quadratische Waschlappen zum Gesicht waschen
Diese Inhaltsstoffe lieben wir

Haarmaske & Co: Trockenes Haar natürlich boosten

Traumhaft schönes und gesundes Haar ohne Chemie, geht das? Ja, natürlich! Ob Haarmaske, Shampoo und Spülung von dm: Es gibt für alle Haarbedürfnisse, ob trocken oder schuppig, die passenden natürlichen Inhaltsstoffe.

Natürliche Inhaltsstoffe aus der Natur helfen, strapaziertes, trockenes oder fettiges Haar sanft zu pflegen. Die Auswahl von Shampoo, Spülung und Haarmaske ist vielseitig – achten Sie auf diese natürliche Zutaten bei der Auswahl der Produkte. Wichtig: Bei trockenem Haar ist die Schuppenschicht porös, deshalb bei den Inhaltsstoffen auf Tenside achten, die für die Schaumbildung zuständig sind: Sodium Laureth Sulfat sollte nicht an erster Stelle stehen, wenn Sie unter trockenen Haaren oder trockener Kopfhaut leiden.

Gute Nährstoffe in Haarmaske & Co für …

… trockenes, strapaziertes Haar:

Strapaziertes Haar profitiert von den Nährstoffen hochwertiger Pflanzenöle. Fruchtige Zutaten helfen trockenem Haar und schenken dadurch Glanz und Geschmeidigkeit.

Haarpflege-Tipp: Am Ende der Haarwäsche die Haare noch einmal so richtig kalt abspülen, denn dadurch wird die äußere Schuppenschicht verschlossen und das Haar erhält eine Portion Extraglanz! Conditioner immer ins handtucktrockene Haar geben und nach zwei bis drei Minuten gut ausspülen, bis keine Reste mehr im Haar sind.

  1. Aloe Vera

    Die Wüstenpflanze Aloe Vera enthält viele wirksame Inhaltsstoffe wie Aminosäuren, Vitamin C, Zink und besteht zu einem großen Teil aus Wasser. Das macht Aloe zu einem idealen Feuchtigkeitsbooster für trockenes Haar!

  2. Amla

    Die indische Stachelbeere gilt im Ayurveda als Frucht für ewige Jugend und Schönheit. Der hohe Vitamin C-Gehalt stärkt die Haarfollikel, schützt vor freien Radikalen und sorgt zusammen mit Mineralstoffen für gesundes Haarwachstum und glänzende Haarpracht.

  3. Trauben

    Das Öl der Weintrauben ist eine wahre Beauty-Wunderwaffe. Besonders antioxidatives Resveratrol und entzündungshemmende Linolsäure werden in der Anti-Aging-Kosmetik gerne eingesetzt. Unserem Haar verleiht das Traubenkernöl Glanz und Geschmeidigkeit, ohne zu beschweren.

  1. Mandelöl

    Süßmandelöl hilft dank zahlreicher Vitamine, Mineralstoffe und ungesättigter Fettsäuren, Spliss und Trockenheit wieder in den Griff zu bekommen. Am besten kann es seine Wirkung entfalten, wenn es auf feuchtem Haar angewendet wird.

  2. Quinoa

    Nicht nur in Salaten und Bowls ein echter Energielieferant: Die Haarpflege macht sich die pflegenden Eigenschaften von Quinoa zunutze, um Schäden zu reparieren, Farbe im Haar einzuschließen und den natürlichen Glanz zu boosten.

... für fettiges Haar, Schuppen oder Irritationen

Fettes Haar und schuppige Kopfhaut können mit sauren Rinsen aus Apfelessig oder Zitrone besänftigt werden. Diese regulieren den pH-Wert und lassen das Haar gepflegter und frischer aussehen. Dazu gibt es Naturshampoos auf Basis von Heilerde, die das Haar besonders sanft reinigen.

Haarpflege-Tipp: Die Haare morgens waschen, da nachts die Talgdrüsen am aktivsten sind. Auch zu heiße Temperaturen bei der Haarwäsche oder beim Föhnen regen die Talgproduktion an und können die Kopfhaut austrocknen.

  1. Heilerde

    Für Menschen mit Allergien, empfindlicher Kopfhaut oder fettigem Haaransatz ist nordafrikanische Tonerde ideal als Ersatz für herkömmliche Shampoos geeignet. Es enthält keinerlei Parabene, Silikone, Sulfate oder reizende Tenside. In der Umstellungsphase kann das Haar zwar weniger geschmeidig erscheinen, auf lange Sicht erhält es aber immer mehr natürlichen Glanz und fettet weniger schnell nach.

  2. Apfelessig

    Juckende Haut, fettiger Haaransatz und Schuppen? Wenn die Kopfhaut verrückt spielt, kann Apfelessig Linderung bringen. Die enthaltene Säure hilft, den pH-Wert der Haut zu regulieren und wirkt angenehm beruhigend und erfrischend.

  3. Zitronensaft

    Neben dem beruhigenden Effekt auf die Kopfhaut hilft Zitronensaft, Rückstände von silikonhaltigen Reinigungsmitteln zu entfernen und spröde Haarstrukturen zu verschließen, das sorgt für mehr Glanz und Geschmeidigkeit.

  4. Meersalz

    Multitalent Meersalz: Als natürliches Kopfhaut-Peeling entfernt es Schuppen, am Ansatz saugt es Fett auf und lässt das Haar frischer erscheinen. Und in Form von Meersalz-Spray gibt es dem Haar Volumen und Struktur und schafft die ideale Basis für angesagte Wellen im Tousled Hair Style.

Natürliche Haarpflege-Produkte bei dm:

lavera Pflegeshampoo Expert Repair & Tiefenpflege

Jetzt im dm Online Shop kaufen

Eliah Sahil Bio Shampoo Rose

Jetzt im dm Online Shop kaufen

alverde Feste Spülung Mandel

Jetzt im dm Online Shop kaufen

Radico Colour Me Organic Premium Haarfarbe - Mahagoni

Jetzt im dm Online Shop kaufen

Sante Family Glanz Spülung

Jetzt im dm Online Shop kaufen
Teilen:Artikel URL kopieren
Anzeige