Active Beauty
Weihnachtsstimmung: Vorfreude bitte!

Wieder Kind sein!

Weihnachtsstimmung: Vorfreude bitte!

Bald ist Weihnachten da. Wie wäre es mit unbeschwerter Vorfreude darauf - ganz so wie damals, als Sie selbst noch ein Kind waren? So holen Sie sich auch als Erwachsene dieses besondere Gefühl von zauberhaften Weihnachten zurück.
Schon in Weihnachtsstimmung? Erinnern Sie sich noch an Ihre Kindheit, als Sie es nicht erwarten konnten, endlich das nächste Adventtürchen zu öffnen, um damit Weihnachten wieder einen Tag näher zu sein? Oder an die aufregenden Adventsonntage, an denen es nach Zimt, Kardamom und frisch gebackenen Keksen duftete? Vermutlich nur vage, denn mit zunehmendem Alter schwindet das Bedürfnis nach Süßigkeiten.

Ihr Alltag ist aber immer noch so übermächtig (apropos: Gegen Stress haben wir etwas!) und statt Weihnachtsstimmung haben Sie nur die Weihnachts-Checkliste im Kopf? Deshalb haben wir Ihnen 5 Tipps zusammengestellt, wie Sie trotz aller To-do-Listen wieder voller Vorfreude auf Weihnachten blicken können.

Her mit der Weihnachtsstimmung!

Wann haben Sie sich das letzte Mal auf Weihnachten gefreut? Mit unseren Tipps geht das ganz einfach, selbst wenn Corona immer noch einen Schatten auf das Jahr wirft.


Langsam in Stimmung kommen

Der erste Schritt zur weihnachtlichen Vorfreude ist die Entschleunigung: Einfach mal durchatmen, die Welt an sich vorbeiziehen lassen und den weihnachtlichen Zauber genießen. Das bringt Energie und Kraft. Vielleicht sogar so viel, dass Sie auch für andere etwas übrig haben. Hier sind 24 Dinge, die Sie zu Weihnachten auch für andere leisten können.


Die Magie der Stadt entdecken

Das Schönste an der Vorweihnachtszeit sind die warmen Lichter, das Glitzern und Leuchten in den Straßen und Schaufenstern der Geschäfte, die Lichterketten in den Fenstern der Nachbarinnen und Nachbarn und der Duft der Weihnachtsmärkte. Ganz besonders die Innenstädte sind voll leuchtender, magischer Weihnachtsstimmung. Nehmen Sie sich einen Abend einmal nichts vor und spazieren Sie durch die Stadt: am besten plan- und ziellos, einfach den Lichtern nach. Oder dem Duft von gebrannten Mandeln. Lassen Sie die warmen Lichter auf sich wirken. Spüren Sie schon ein bisschen Vorfreude auf Weihnachten? Vielleicht entdecken Sie beim Spaziergang ja sogar das eine oder andere Geschenk


Filmabend mit Freundinnen 

Laden Sie Freundinnen und Freunde zu einem gemütlichen Adventsonntag-Nachmittag ein und vergessen Sie gemeinsam den Alltag und alle damit verbundenen To-do-Listen. Denn das Wichtigste ist, sich jetzt auf die schönsten Weihnachtsfilme und Serien zu konzentrieren. Sie werden sehen, dass Sie so ganz schnell in Weihnachtsstimmung kommen und sogar ein bisschen Vorfreude auf Weihnachten in Ihnen spürbar wird. 


Den Weihnachtszauber nach Hause holen

Sie wollten schon immer die Wohnung ein wenig umgestalten und neu dekorieren? Dann ist die Vorweihnachtszeit perfekt dafür. Jetzt können Sie sich so richtig austoben und das Haus, den Garten, einfach alles mit Lichterketten und Tannenzweigen schmücken. Ganz besonders schnell gelangen Sie in Weihnachtsstimmung, wenn Sie die Weihnachtsdeko vielleicht sogar selbst basteln. 


Rituale für die Weihnachtsstimmung

Weihnachten ist voller Traditionen und Rituale. Vielleicht erinnern Sie sich noch an einige aus Ihrer Kindheit? Es wird Zeit, diese wiederzubeleben und nach Ihren eigenen Wünschen zu gestalten. Sie haben immer gemeinsam den Weihnachtsbaum geschmückt? Großartige Idee! Vielleicht finden Sie besonders witzige Baumspitzen und Kugeln und adaptieren damit ein Familienritual zu Ihrem eigenen. Laden Sie Freundinnen ein und genießen Sie gemeinsam die aufkommende Weihnachtsstimmung!