Wenn Sie diesen Artikel lesen, steht die Geburt Ihres Nachwuchses wahrscheinlich unmittelbar bevor. Und wahrscheinlich machen Sie sich schon eine Menge Gedanken, wie es Ihnen dabei ergehen wird. Es gibt für eine Frau nicht viele Momente im Leben, in denen Sie so sehr auf die eigenen Kräfte vertrauen muss. Lassen Sie sich dafür nicht nur ausgiebig feiern und nach der Geburt beschenken, sondern bereiten Sie sich auch gut vor: Wer sich in seiner Haut so wohl wie möglich fühlt, kann sich voll auf die Geburt konzentrieren – wo frau sich ziemlich gehen lassen muss. (Vorbereitung hilft übrigens auch bei Angst vor der Geburt.)