Ich bin eine gute Mutter, weil … Sie es sind!

Mama zu sein ist nicht immer einfach. Und jede Mutter fragt sich einmal: Bin ich eine gute Mutter? Ja, sagen wir Ihnen, weil es diese acht Gründe dafür gibt. Mindestens.

Ich bin eine gute Mutter - weil mindestens acht Gründe dafür sprechen!
Ich bin eine gute Mutter - weil mindestens acht Gründe dafür sprechen!

25 November 2019 | Text: Linda Freutel | Fotos: Stocksy

Auch interessant
To me: wertvolle Zeit sich selbst zu schenken
Eltern Eltern sollten ein Liebespaar bleiben. So weit, so bekannt. Aber wie lässt sich Zeit als Paar trotz Kind im Alltag tatsächlich umsetzen? Wir sagen: Mit fünf Minuten We-Time täglich - mindestens!
Eine Mutter mit ihrer Tochter, die ihr Dessert genießen und sich anstrahlen.
Coach Angehimmelt, abgelehnt, ausgesöhnt: Die Mutter-Tochter-Beziehung ist einmalig, manchmal schwierig und stets zu verbessern. Warum Töchter sich mit ihren Müttern versöhnen und Mütter ihre Töchter loslassen müssen, um zueinander finden zu können.