„Wahre Schönheit kommt von innen“, heißt es so schön. Was nicht bedeuten sollte, gleich sämtliche Tiegel und Masken zu entsorgen. Besser: Holen Sie sich für schöne Haut von innen und einen frischen Teint lediglich Unterstützung hinzu! Antioxidantien, ob in Cremes oder Lebensmitteln, bleiben natürlich weiterhin wichtig beim Anti-Aging.

Wirkstoffe wie Hyaluron und Kollagen finden sich mittlerweile nicht nur in Seren, sondern auch in Beauty-Drinks – aus gutem Grund! Die körpereigenen Stoffe sind unter anderem für straffe und pralle Haut verantwortlich. Da die Eigenproduktion dieser Wirkstoffe allerdings ab Mitte zwanzig nachlässt, ist Unterstützung in Form von Mikronährstoffen in Kapseln und Beauty-Drinks angeraten. Trink-Ampullen mit Biotin tragen dazu bei, Haare und Nägel zu kräftigen und können helfen, die Haut vor Entzündungen und Trockenheit zu schützen. Gerstengras-Tabletten machen sich ebenfalls ihre entzündungshemmenden Eigenschaften zunutze. So können diese das Hautbild verbessern, Akne minimieren und die Neubildung von Zellen vorantreiben. Um schöne Haut von innen zu bekommen, sollte man auch zu Elixieren mit Silicium greifen. Das Spurenelement begünstigt den Abtransport schädlicher Stoffe und hilft, Haut, Haare und Nägel zu stärken.