Herz oder Kopf? Wenn es um weise Entscheidungen geht – ob in der Liebe und in Beziehungen oder im Job -, stehen wir oft vor einer Wahl. Lieber dem Bauchgefühl folgen und Gefühle zulassen, oder doch von der Intelligenz leiten lassen? Weisheitsforscherin Judith Glück erklärt, warum die Balance zwischen Gefühl und Verstand so wichtig ist – und wie sie gelingt.

Ihrer Meinung nach liegt Weisheit an der Schnittstelle zwischen Fühlen und Denken. Wer also weise entscheiden will, muss sich zunächst einmal seine eigenen Gefühle bewusst machen und zulassen – und sie dann richtig einordnen. Was zusätzlich helfen kann: Weise Sprüche über das Leben von großen Denkerinnen und Denkern.

Lässt sich lernen: Gefühle zulassen & weise Entscheidungen treffen